ganzheitlich gesund

Reduzierte Bodenbearbeitung

Weniger Arbeit, mehr Mikroleben

Ein Ackerboden mit reichhaltigem, gesundem Mikroleben braucht keinen Pflug. Das tiefe Umgraben beschädigt im Gegenteil das mikrobiologische Gefüge, lässt viele nützliche Bakterien absterben und verhindert so die optimale mikrobielle Umsetzung der Nährstoffe. Der so gebrochene Boden bietet leichtes Spiel für Erosionsschäden. Ausserdem trägt das schwere Gerät zur Bodenverdichtung bei und natürlich verursacht unnötiges Pflügen unnötigen Energieaufwand und unnötige Kosten.

Aber nicht nur durch die Energieeinsparung leistet die reduzierte Bodenbearbeitung einen Beitrag zum Klimaschutz. Bei einer geringeren Arbeitstiefe ohne Bodenwendung wird auch weniger CO2 aus dem Boden freigesetzt. Lassen Sie also die kleinen Helfer die Arbeit übernehmen. Sie sorgen für lockeren und fruchtbaren Boden, wenn sie in genügend großer Anzahl vorhanden sind und ordentlich gefüttert werden.

Die erfolgreiche Anwendung einer reduzierten Bodenbearbeitung geht selbstverständlich Hand in Hand mit einer guten Humuswirtschaft. Nur wenn im Boden genügend organisches Materiel zur Verfügung steht, können die Mikroorganismen ihre Arbeit tun, das organische Material umsetzen und sich vermehren. Und nur wenn genügend Mikroorganismen im Boden vorhanden sind, ist eine ausreichende natürliche Bodenfruchtbarkeit zu erreichen. Ein fruchtbarer Boden verhält sich aktiv im Austausch mit den Pflanzen, er strukturiert sich selbst und ist regenerationsfähig.

Besonders in der Übergangsphase können effektive Mikroorganismen wertvolle Helfer sein. Durch die Ausbringung von EM geben Sie dem Boden quasi das zurück, was natürlicherweise vorhanden wäre und was ihm zuvor durch übertrieben tiefe Bodenbearbeitung und chemische Mittel geraubt wurde. Das gesunde Mikroleben.

EM hilft dabei, das mikrobielle Gleichgewicht im Boden wieder herzustellen. Bei geeigneter Fruchtfolge, natürlicher Düngung und schonender Bodenbearbeitung reduziert sich dann nach und nach auch der der mikrobielle Ergänzungsbedarf des Boden.

 

Wichtiger Hinweis

Alle Informationen auf dieser Webseite werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie beruhen auf unseren persönlichen Erfahrungen und sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen, weder für Mensch noch Tier. Grundsätzlich soll nicht der Eindruck erweckt werden, dass unseren Ausführungen ein Heilversprechen zugrunde liegt. Jeder Benutzer ist ausdrücklich dazu angehalten, alle Empfehlungen und Richtwerte sorgfältig durch einen Spezialisten prüfen zu lassen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung dieser Angaben entstehen.

Shop direkt 20

Probiosa Online Shop

Hier geht es zum
Probiosa Online Shop


UNSER TIPP:
Terra Biosa Urlösung

TERRA BIOSA Urlösung


Gerne beraten wir Sie zu unseren Produkten auch

via Email: info@probiosa.de

oder Telefon:

+49 (0) 2222 939813


Vita Biosa, Probiotischer Reiniger, Lubana, Elyx, Entschlackung, Zeolith, Effektive Mikroorganismen, EM, Mikrobiom, Basische Körperpflege, EM für Haustiere, basisch, Pro-Top, Ovimed, EM Teichpflege, Entgiftung, Basenbad, Silage mit EM, Darmflora, Hildegard von Bingen, pH-cosmetics, Darmsanierung, ganzheitliche Pferdepflege, Darmreinigung, Kreislaufwirtschaft, Bokashi, Jentschura