ganzheitlich gesund

Bioleo

Wohltuende Badeosmose

Die Badeosmose neutralisiert ausgeschiedene Säuren in der Badelösung und schont die Mineralstoffspeicher des Körpers. Deshalb sind alle Badepulver von Bioleo rein basisch und speziell für die Badeosmose konzipiert. Sie enthalten kein Salz und keine hautreizenden Stoffe. Die Bestandteile wurden konsequent nach ihren basischen Qualitäten ausgesucht.

Verzicht auf Fragwürdiges:
• Ohne Konservierungsstoffe (z. B. Parabene, Sorbinsäure, Benzoesäure)
• Ohne Erdölprodukte (Paraffin, Vaseline)
• Ohne Alkohol und dessen Derivate (Glycerin)
• Ohne Silikone
• Ohne tierische Bestandteile
• Ohne Säuren
• Ohne Stoffe mit hohem hautreizenden Potential.

Jungbrunnen – FiguraDetoxy.
Da nicht alle Menschen gleich sind, hat Bioleo drei unterschiedliche Badezusätze entwickelt:  Sie setzen sich aus unterschiedlichen Mineralien zusammen.  Eine ausgewogene Zusammensetzung mit vielen Premium-Mineralien garantiert eine optimale Funktionalität für alle, die in den Genuss einer Badeosmose kommen wollen.

Mit den Bioleo Badezusätzen können Sie auch Teilbäder oder Basische Wickel bereiten. Sie sind alle basisch zertifiziert, mit dem Siegel der DGBL. Dieses Siegel bürgt für die strengsten Kriterien in ganz Deutschland, es schließt kontrolliert-biologische Erzeugung ein (Bio-Siegel), geht aber weit darüber hinaus.

Ein Badezusatz von Bioleo kann als Grundlage einer basischen Körperpflege dienen. Mit der angegebenen Dosierung können Sie in Ihrer heimischen Badewanne einen pH-Wert von 8 erzeugen und sicher sein, dass Sie ausreichend des wichtigen Neutralisationspotentials haben. Denn es ist nicht der pH-Wert, es ist das Neutralisationspotential, das austretende Säuren neutralisiert. Damit macht es den Weg frei für die weitere Ausscheidung.

Die Haut ist basisch
Die Haut hat als Aussscheidungsorgan die größte Kontaktfläche gegenüber der Umwelt und kann schnell unerwünschte Substanzen aus allen Körperregionen ausscheiden. Was sie dafür braucht, ist ein basisches Milieu. Dies liefert Bioleo inklusive verschiedener Zusätze aus energiereichen basischen Gesteinen.

 

Das Basische Prinzip – Aufbau der Strukturen des Lebens

Basisch ist das Prinzip des Lebens. Die vier Basenmineralien Kalzium, Magnesium, Kalium und Natrium bauen die Strukturen aller Menschen, Tiere und Pflanzen auf. Wo zuwenig von ihnen vorhanden ist, kommt es zu degenerativen Krankheiten. Ein ganz bekanntes Beispiel dafür ist Osteoporose (Kalziummangel). Ein Zuwenig an Basen geht immer mit einem Zuviel an Säuren einher.

Dabei ist lange bekannt, dass jedes Lebensmittel Säuren und Basen enthält. Es kommt aber darauf an, wovon mehr enthalten ist, von Säuren oder von Basen. Ein basenüberschüssiges – kurz basisches Lebensmittel – führt dem Körper netto die wichtigen Basenstoffe zu. Dieses Prinzip wurde schon vor mehr als 100 Jahren von dem Basenpionier Emil Wolff erkannt. Lesen Sie mehr über ihn und seine Nachfolger Ernst Salkowski und Ragnar Berg …

Die allgemein übliche Ernährung ist eine Katastrophe aus der Sicht der Theorie der Säuren und Basen, genauer: eine Übersäuerungskatastrophe. Auch wer sich gesund ernähren will, wird von veralteten Ernährungsempfehlungen meist in genau die falsche Richtung gedrängt. So kommt es, dass vor allem durch die Ernährung jeden Tag mehrere Gramm Säure – frei oder gebunden – im Körper zurückbleiben. Daher sind viele Gesundheits- und Befindlichkeitsstörungen auf diese Anreicherung zurückzuführen. Die Forschung hat mittlerweile fast alle Krankheitserscheinungen auf zu viele Säuren zurückgeführt*.

Aktuelle Forschungen betreibt zum Beispiel Professor Dr. Thomas Remer vom Dortmunder Institut für Kinderernährung.Die Haut ist an zahlreichen Prozessen der Ausscheidung beteiligt, wird jedoch häufig von herkömmlichen Hautpflegemitteln dabei blockiert. Hier setzen die Basischen Bäder an, ausgehend von der Beobachtung, dass der natürliche, gesunde Haut-pH-Wert des Menschen mindestens so hoch ist wie bei seiner Geburt, nämlich pH 8 bis pH 9. Da die Haut das größte Kontaktorgan des Menschen ist, soll sie eigentlich die größten Mengen an schädlicher Säure ausscheiden. Können diese Säuren aber nicht abgeleitet werden, stauen sie sich auf der Haut – was zu einem viel niedrigeren pH-Wert als dem natürlichen führt, z. B. zu pH 5  oder gar pH 3. Das ist ein Säurestau!  Basische Bäder nehmen die Blockade vom Körper und neutralisieren die ausgeschiedenen Säuren.*

*(vergleiche Fachliteratur:

Prof. Dr. Lothar Wendt (1980) Eiweißspeicherkrankheiten, Frassetto, L. A. et al. (2007). Dietary sodium chloride intake independently predicts the degree of hyperchloremic metabolic acidosis in healthy humans consuming a net acid-producing diet. In: American Journal of Renal Physiology 293: F521–F525. 

Erich Roucka (1969) Übersäuerung als Grundursache vieler Krankheiten) Remer,T. et al. (2006). Acid-Base Status Affects Renal Magnesium Losses in Healthy, Elderly Persons. In: The Journal of Nutrition Nutritional Epidemiology, 136: 2374–2377.

Wichtiger Hinweis

Alle Informationen auf dieser Webseite werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie beruhen auf unseren persönlichen Erfahrungen und sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen, weder für Mensch noch Tier. Grundsätzlich soll nicht der Eindruck erweckt werden, dass unseren Ausführungen ein Heilversprechen zugrunde liegt. Jeder Benutzer ist ausdrücklich dazu angehalten, alle Empfehlungen und Richtwerte sorgfältig durch einen Spezialisten prüfen zu lassen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung dieser Angaben entstehen.

Shop direkt 41

Probiosa Online Shop

Hier geht es zum
Probiosa Online Shop


UNSER TIPP:
Bioleo Figura

BIOLEO Figura Badepulver


Gerne beraten wir Sie zu unseren Produkten auch

via Email: info@probiosa.de

oder Telefon:

+49 (0) 2222 939813


Vita Biosa, Probiotischer Reiniger, Elyx, Entschlackung, Zeolith, Effektive Mikroorganismen, EM, Mikrobiom, Basische Körperpflege, EM für Haustiere, basisch, Pro-Top, Ovimed, EM Teichpflege, Entgiftung, Basenbad, Silage mit EM, Darmflora, Hildegard von Bingen, pH-cosmetics, Darmsanierung, ganzheitliche Pferdepflege, Darmreinigung, Kreislaufwirtschaft, Bokashi, Jentschura